Julia Glagau

 

Politik / Tätigkeit

 

- FREIE WÄHLER Norderstedt

- Umweltpolitik/ Schule und Sport

- Mitglied der Kreistagsfraktion

- Kreisumweltausschuss

 

 


Wer bin ich?

Mein Name ist Glagau, Julia Glagau!

 

Ich liebe es, mein Leben so leben zu dürfen, wie es mir gefällt und nicht, wie es Andere von mir erwarten!

 

Ich bin 1983 geboren, verheiratet, Mutter von vier Kindern, gelernte Krankenschwester.

 

In der mir bleibenden Zeit bin ich oft auf der Suche nach dem Kick. Es gibt für mich nichts härteres, als die eigenen Grenzen herauszufordern und gegen sich selber anzutreten.

Was mache ich?

Um gut und zufrieden leben zu können, ist es mein tiefes Selbstverständnis, mich aktiv für mein Umfeld einzusetzen, so dass auch andere davon partizipieren können.

 

Klassischerweise führte mich dieser Weg über sämtliche Elternbeirats-Posten bis in die Politik.

 

Seit November 2019 gehöre ich den Freien Wählern an.

Warum mache ich das?

„Demokratie heißt immer: die Bereitschaft, nicht nur eigene Interessen zu sehen, und die Fähigkeit zum Ausgleich und Kompromiss. "

(Frank-Walter Steinmeier, seit 2017 Bundespräsident)

 

Mit genau diesem Gedanken im Herzen möchte ich die Kommunalpolitik wieder mehr in das Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Norderstedt rücken.

 

Unsere Demokratie lebt durch das Volk. Hören wir einander zu und gestalten gemeinsam unser Norderstedt - nachhaltig - zukunftsorientiert - klimabewusst!

 

Es ist unsere Stadt, sie verdient unseren Einsatz!