23. September 2021
1,145 Mio. fehlen im Abfallhaushalt: Muss der Bürger jetzt die Zeche zahlen?
"...Bleibt zu hoffen, dass die Stadt einen Weg findet, dieses Unheil von den Bürgerinnen und Bürgern abzuwenden. Gerade jetzt in der Zeit der Corona-Pandemie sollten wir alles daransetzen, unsere Bürgerinnen und Bürger nicht noch zusätzlich finanziell zu belasten.“
29. April 2021
Ein Herz für Kinder oder gegen jede Vernunft!
Pressemitteilung
13. April 2021
Wir wollen jetzt handeln, Sie auch Frau Roeder?
Die Städte Tübingen und Rostock haben es vorgemacht. So sind die FREIEN WÄHLER der Ansicht, dass wir mit durchdachten Hygienekonzepten wieder ein Stück Normalität zurück in unseren Norderstedter Alltag bringen können. Und genau das wollen wir auch!
15. Februar 2021
Die Kommunikation und Information lässt weiter zu wünschen übrig!!!
Vor zwei Jahren haben Sie uns schon einmal diese Frage gestellt und es hat sich seitdem, außer der weltweiten Pandemie, leider nicht so viel geändert. Die Kommunikation und Information lässt weiter zu wünschen übrig.
01. Februar 2021
Kreisfrei? Die Vollkommunalisierung hat einen hohen Preis!
Schon lange träumen einige in Norderstedt von einer kreisfreien Stadt. Aber dem Vorteil eines eigenen KFZ-Kennzeichens stehen aber auch enorme Pflichten gegenüber. Denn mit der "Vollkommunalisierung" übernimmt die Stadt alle Aufgaben des Staates in eigener Zuständigkeit.
22. Dezember 2020
Weihnachtsgrüße der FWuD!
Am Freitag den 11. Dezember 2020 besuchten die Freien Wähler und Demokraten das Altenpflegeheim „Haus zum Steertpogg“, um im Namen der Stadt Norderstedt den Sozialhilfeempfängern dieses Heims einen Weihnachtskartengruß mit einer darin enthaltenen Geldspende zu übergeben.
18. November 2020
Den einseitigen Ausstiegsplänen widersprechen jedoch die Juristen des Kreises: Unabhängig von der Errichtung eines stadteigenen Recyclinghofes und des Auslaufens des Vertrages von 2005 könne die Stadt nicht ohne weiteres über den Ort der Übergabe ihres Abfalls selbst entscheiden.
07. Oktober 2020
Wie wäre es, wenn die Stadt Norderstedt, anstelle eines zweiten Recyclinghofs, das Geld lieber in ihre Bildungsstätten, Schüler und Schülerinnen investierte?
28. September 2020
30 JAHRE DEUTSCHE EINHEIT!
Ein Zusammenfassung von Daniel Krause
21. September 2020
Darum haben die Freien Wähler und Demokraten Strafanzeige in der Hopfenliebe-Affäre gestellt.

Mehr anzeigen